Programm / Tickets


Veranstaltung Uhrzeit, Ort Karten (€)

Freitag, 26. Mai 2017

Feierstunde am Händel-Denkmal

Stadtsingechor zu Halle
Pfeiferstuhl Music Halle
Kammerorchester der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

16:00
Händel-Denkmal auf dem Marktplatz
Eintritt frei!
Carillonkonzert

Werke von J. C. Pezel, J. Pachelbel, G. Finger, G. F. Häandel u. a.

Carillonneur: Frank Deleu, Stadtcarillonneur in Brugge und Damme (Belgien)
Veranstalter: Stadtmuseum Halle

17:00
Händel-Denkmal auf dem Marktplatz
Eintritt frei!
15. Orgelnacht

19.00 Uhr Dom zu Halle             Gerhard Noetzel an der Stephani-Orgel von 1799
20.00 Uhr St. Moritzkirche             Thorsten Pech an der Sauer-Orgel von 1925
21.00 Uhr Konzerthalle Ulrichskirche     Martin Stephan an der Sauer-Orgel von 1980
22.00 Uhr Marktkirche zu Halle        Irénée Peyrot an der Schuke-Orgel von 1984
In Kooperation mit dem Kirchentag unterwegs
 

19:00
Dom zu Halle
Eintritt frei
Jephtha HWV 70

Oratorium von G. F. Händel (szenische Aufführung)

Musikalische Leitung: Christoph Spering
Inszenierung: Tatjana Gürbaca
Bühne: Stefan Heyne
Kostüme: Silke Willrett
Solisten: Robert Sellier (Jephtha), Svitlana Slyvia (Storgè), Ines Lex (Iphis), Leandro Marziotte (Hamor), Ki-Hyun Park (Zebul)
Händelfestspielorchester Halle
Eine Veranstaltung der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle
 

19:30
Oper Halle
75, 60, 45
Karten bestellen

Samstag, 27. Mai 2017

„Lasset uns den Herren preisen“

Zur Geschichte der protestantischen Kirchenmusik in Halle


Sonderführung: Dr. Konstanze Musketa (Stiftung Händel-Haus)
Reservierung bis 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn möglich 0345 500 90 103, ticket@haendelhaus.de)

11:00
Wilhelm-Friedemann-Bach-Haus
7 Teilnehmerzahl begrenzt
Busfahrt Halle-Bad Lauchstädt ab Hallmarkt zur VA 2

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8€

13:30
Hallmarkt
8 €
Karten bestellen
Acis and Galatea HWV 49a

Masque von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Jana Semerádová
Inszenierung: Vít Brukner
Bühne: Barbora Čechová
Kostüme: Radka Mizerová
Licht: Lukáš Valiska
Solisten: Sophie Junker (Galatea), Benedikt Kristjánsson (Aci), Patrick Grahl (Damon),
Tomáš Král (Polifemo), Tomáš Lajtkep (Tityrus)
Marionettentheatercompany Buchty a Loutky (Prag)
Collegium Marianum
Mit freundlicher Unterstützung der Ostdeutschen Sparkassenstiftung gemeinsam mit der Saalesparkasse

 

14:30
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
75, 60, 30
Karten bestellen
Johannes-Passion

Zugeschriebene Werke von G. F. Händel und Fr. W. Zachow

Musikalische Leitung: Roland Wilson
Solisten: Ulrike Hofbauer (Sopran), Marie Louisa Werneburg (Sopran), Alexander Schneider (Altus), David Erler (Altus), Hans Jörg Mammel (Tenor), Tobias Hunger (Tenor), Wolf Matthias Friedrich (Bass), Matthias Vieweg (Bass)
Musica Fiata

Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
 

16:00
Konzerthalle Ulrichskirche
35, 25, 20
Karten bestellen
Busfahrt Bad Lauchstädt-Halle ab Goethe-Theater von VA 2

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8 €

Abfahrt 15 Minuten nach Ende der Veranstaltung.

16:45
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
8 €
Karten bestellen
„Ach, wie hungert meine Gemüte ..."

Ein kirchenmusikalischer Rundgang durch die Ausstellungen des Händel-Hauses
Parfois Parfait: Solvej  Donadel (Sopran), Caroline Weiss (Alt), Kim Grote (Tenor), Karl Altenburg (Bass), Thierry Gelloz (historische Tasteninstrumente)


Reservierung bis 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn möglich 0345 500 90 103, ticket@haendelhaus.de)

18:00
Händel-Haus
7 Teilnehmerzahl begrenzt
Mr. Handel’s Trumpeters

Musik der englischen Hof-Trompeter von H. Purcell bis G. F. Händel

Musikalische Leitung: Johann Plietzsch
Barocktrompeten Ensemble Berlin

19:30
Aula im „Löwengebäude“
30
Karten bestellen

Sonntag, 28. Mai 2017

10:00
Marktkirche zu Halle
Eintritt frei
Ein Lutheraner in Rom

Werke von C. F. Cesarini, P. P. Bencini, P. Cannicciari, F. Foggia, B. Pasquini und G. F. Händel

Musikalische Leitung: Alessandro Quarta
Concerto Romano
In Kooperation mit den Internationalen Händel-Festspielen Göttingen

11:00
Dom zu Halle
25
Karten bestellen
Busfahrt Halle-Bad Lauchstädt ab Hallmarkt zur VA 6

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8€

13:30
Hallmarkt
8 €
Karten bestellen
Acis and Galatea HWV 49a

Masque von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Jana Semerádová
Inszenierung: Vít Brukner
Bühne: Barbora Čechová
Kostüme: Radka Mizerová
Licht: Lukáš Valiska
Solisten: Sophie Junker (Galatea), Benedikt Kristjánsson (Aci), Patrick Grahl (Damon),
Tomáš Král (Polifemo), Tomáš Lajtkep (Tityrus)
Marionettentheatercompany Buchty a Loutky (Prag)
Collegium Marianum
Mit freundlicher Unterstützung der Ostdeutschen Sparkassenstiftung gemeinsam mit der Saalesparkasse

 

14:30
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
75, 60, 30
Karten bestellen
Festkonzert mit Ann Hallenberg: Carnevale 1729

Werke von G. M. Orlandini, L. Leo, G. Giacomelli, G. F. Händel u. a.

Musikalische Leitung: Maxim Emelyanychev
Solistin: Ann Hallenberg (Mezzosopran)
Il Pomo d’Oro

Mit freundlicher Unterstützung der KATHI Rainer Thiele GmbH
 

16:00
Konzerthalle Ulrichskirche
45, 35, 25
Karten bestellen
Busfahrt Bad Lauchstädt-Halle ab Goethe-Theater von VA 6

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8 €

Abfahrt 15 Minuten nach Ende der Veranstaltung.

16:45
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
8 €
Karten bestellen
Jephtha HWV 70

Oratorium von G. F. Händel (szenische Aufführung)

Musikalische Leitung: Christoph Spering
Inszenierung: Tatjana Gürbaca
Bühne: Stefan Heyne
Kostüme: Silke Willrett
Solisten: Robert Sellier (Jephtha), Svitlana Slyvia (Storgè), Ines Lex (Iphis), Leandro Marziotte (Hamor), Ki-Hyun Park (Zebul)
Händelfestspielorchester Halle
Eine Veranstaltung der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle
 

18:00
Oper Halle
75, 60, 45
Karten bestellen
Barock Lounge I: Flow

Axel Wolf (Laute, Theorbe)
Hugo Siegmeth (Saxophon, Bassklarinette)

19:30
Stiftung Moritzburg
20, 15
Karten bestellen

Montag, 29. Mai 2017

Busfahrt Halle-Bad Lauchstädt ab Hallmarkt zur VA 10

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8€

18:00
Hallmarkt
8 €
Karten bestellen
Acis and Galatea HWV 49a

Masque von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Jana Semerádová
Inszenierung: Vít Brukner
Bühne: Barbora Čechová
Kostüme: Radka Mizerová
Licht: Lukáš Valiska
Solisten: Sophie Junker (Galatea), Benedikt Kristjánsson (Aci), Patrick Grahl (Damon),
Tomáš Král (Polifemo), Tomáš Lajtkep (Tityrus)
Marionettentheatercompany Buchty a Loutky (Prag)
Collegium Marianum
Mit freundlicher Unterstützung der Ostdeutschen Sparkassenstiftung gemeinsam mit der Saalesparkasse

 

19:00
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
75, 60, 30
Karten bestellen
WasserMusik: Händel swingt

Werke von G. F. Händel

Leipziger Blechbläsersolisten
Boarding 18.30 Uhr - freie Platzwahl
 

19:00
MS Händel 2, Rive-Ufer
35
Karten bestellen
Busfahrt Bad Lauchstädt-Halle ab Goethe-Theater von VA 10

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8 €

Abfahrt 15 Minuten nach Ende der Veranstaltung.

21:15
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
8 €
Karten bestellen

Dienstag, 30. Mai 2017

Sosarme, Re di Media HWV 30

Oper von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Bernhard Forck
Regie / Bühne: Philipp Harnoncourt
Kostüme: Elisabeth Ashef
Solisten: Benno Schachtner (Sosarme), Ines Lex (Elmira), Robert Sellier (Haliate),
Svitlana Slyvia (Erenice), Michael Taylor (Argone), Julia Böhme (Melo), Ki-Hyun Park (Altomaro)
Händelfestspielorchester Halle
Eine Veranstaltung der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle
 

19:30
Oper Halle
50, 40, 25
Karten bestellen
Versionen I: “La bianca rosa”

Kantaten und Instrumentalmusik von G.F. Händel und G.B. Bononcini

Paper Kite

19:30
Händel-Haus
30
Karten bestellen

Mittwoch, 31. Mai 2017

Händel und die Musikstadt Halle

Eine besondere Stadtführung zu Fuß rund um das Händel-Haus

Zu Fuß vom Treffpunkt im Händel-Haus beginnend gewinnen Sie Einblicke in die Historie und Gegenwart des Stadtviertels rund um das Händel-Haus.
Dauer ca. 2 Stunden

15:00
Händel-Haus
7
Karten bestellen
One god

Ein interreligiöses Projekt der abrahamitischen Weltreligionen

Musik aus dem Judentum, Christentum und Islam vom Mittelalter bis zum Barock Musikalische Leitung: Mehmet C. Yeşilçay
Solisten: Katja Stuber (Sopran), Susan Zarrabi (Mezzo-Sopran), Michal Elia Kamal (Hebr. Sängerin),
Ibrahim Suat Erbay und Ahmet Calışır (Sufigesang)
Universitätschor Halle „Johann Friedrich Reichardt“
Marktkantorei Halle
Pera Ensemble
Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
 

19:30
Konzerthalle Ulrichskirche
40, 30, 20
Karten bestellen

Donnerstag, 01. Juni 2017

18:00
Händel-Haus, Glashalle
Deborah HWV 51

Oratorium von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Jan Tomasz Adamus
Solisten: Hasnaa Bennani (Sopran), Rebecca Bottone (Sopran), Xavier Sabata (Altus), Michal Czerniawski (Altus), Jacek Ozimkowski (Bass)
Chor und Orchester Capella Cracoviensis
Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
 

19:00
Marktkirche zu Halle
50, 40, 25
Karten bestellen

Freitag, 02. Juni 2017

„Ich bin ein Mansfeldisch Kind“ – Wege zu Luther

Exkursion nach Eisleben und Mansfeld

Besichtigungen der St. Petri-Pauli-Kirche, der Taufkirche Martin Luthers, der St. Annenkirche sowie Martin Luthers Geburtshaus
Orgelanspiel in der St. Annenkirche durch KMD Thomas Ennenbach.
Ankunft in Halle (Hallmarkt) gegen 17.30 Uhr
 

09:00
Hallmarkt
62
Karten bestellen
Auf der Suche nach dem originalen Klang

Eine Führung durch die Musikinstrumenten-Ausstellung mit dem Anspiel ausgewählter historischer Tasteninstrumente.

Reservierung bis 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn möglich 0345 500 90 103, ticket@haendelhaus.de)

15:00
Händel-Haus
7 Teilnehmerzahl begrenzt
16:00
Händel-Haus, Glashalle
Messiah HWV 56 (Dubliner Fassung)

Oratorium von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Jonathan Sells
Solisten: Zoë Brookshaw (Sopran), Clare Lloyd-Griffiths (Sopran), Kate Symonds-Joy (Alt), Roderick Morris (Altus), Thomas Herford (Tenor), Ruairi Bowen (Tenor), Alex Ashworth (Bass), Jonathan Sells (Bass)
Solomon’s Knot baroque collective
Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
 

17:00
Dom zu Halle
60, 50, 25
Karten bestellen
Jephtha HWV 70

Oratorium von G. F. Händel (szenische Aufführung)

Musikalische Leitung: Christoph Spering
Inszenierung: Tatjana Gürbaca
Bühne: Stefan Heyne
Kostüme: Silke Willrett
Solisten: Robert Sellier (Jephtha), Svitlana Slyvia (Storgè), Ines Lex (Iphis), Leandro Marziotte (Hamor), Ki-Hyun Park (Zebul)
Händelfestspielorchester Halle
Eine Veranstaltung der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle
 

19:00
Oper Halle
75, 60, 45
Karten bestellen
Baroque Lounge II: Borrowings

Nadja Zwiener (Violine)
Johannes Malfatti (Live Elecktronik)

21:00
St. Georgen-Kirche
20, Student 15
Karten bestellen

Samstag, 03. Juni 2017

Festvortrag

Fragen zur Authentizität von Porträts Georg Friedrich Händels

Festvortrag: Dr. Edwin Werner (Halle)

10:00
Stadthaus am Markt
Eintritt frei
Öffentliche Mitgliederversammlung

der Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft e. V.

11:00
Stadthaus am Markt
Eintritt frei
Händel und die Musikstadt Halle

Eine besondere Stadtführung zu Fuß rund um das Händel-Haus

Zu Fuß vom Treffpunkt im Händel-Haus beginnend gewinnen Sie Einblicke in die Historie und Gegenwart des Stadtviertels rund um das Händel-Haus.
Dauer ca. 2 Stunden

11:00
Händel-Haus
7
Karten bestellen
Barock & Rokoko in Halles Innenstadt

Amüsements und Divertissements in Halles Innenstadt
Theatergruppe Incanto Erlebenskunst
 

12:00
Händel-Denkmal auf dem Marktplatz
Eintritt frei!
Familien-Barockfest

Mit freundlicher Unterstützung der Hallesche Wohnungsgesellschaft mbH
 

15:00
Domplatz
Eintritt frei
Festkonzert mit Xavier Sabata: Furioso

Werke von G. F. Händel, A. Vivaldi und A. Steffanni

Musikalische Leitung: Dani Espasa
Solist: Xavier Sabata (Altus)
Vespres d’Arnadí

15:00
Aula im „Löwengebäude“
35
Karten bestellen
Handel for Brass - open air

Sächsische Bläserphilharmonie

Mit freundlicher Unterstützung der Hallesche Wohnungsgesellschaft mbH
 

17:00
Domplatz
Eintritt frei
18:00
Händel-Haus, Glashalle
Esther HWV 50b

Oratorium von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Fabio Bonizzoni
Solisten: Antonio Giovannini (Altus), Raffaella Milanesi (Sopran), Stefanie True (Sopran), Thomas Bauer (Bass)
La Risonanza
Chor der Capella Cracoviensis
Erstaufführung nach der Hallischen Händel-Ausgabe
Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

 

19:00
Georg-Friedrich-Händel HALLE
55, 40, 30, 25, 20
Karten bestellen

Sonntag, 04. Juni 2017

10:00
Dom zu Halle
Eintritt frei
Original oder Plagiat?

Neu entdeckte Cembalokonzerte von G. F. Händel

NeoBarock

11:00
Leopoldina, Festsaal
25
Karten bestellen
Busfahrt Halle-Bernburg ab Hallmarkt zur VA 26

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 12 €

14:00
Hallmarkt
12 €
Karten bestellen
Jephtha HWV 70

Oratorium von G. F. Händel (szenische Aufführung)

Musikalische Leitung: Christoph Spering
Inszenierung: Tatjana Gürbaca
Bühne: Stefan Heyne
Kostüme: Silke Willrett
Solisten: Robert Sellier (Jephtha), Svitlana Slyvia (Storgè), Ines Lex (Iphis), Leandro Marziotte (Hamor), Ki-Hyun Park (Zebul)
Händelfestspielorchester Halle
Eine Veranstaltung der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle
 

15:00
Oper Halle
70, 55, 40 €
Karten bestellen
Authentischer Klang

Anspiel der Johann-Gottlieb-Mauer-Orgel von 1770

15:00
Händel-Haus
5 Teilnehmerzahl begrenzt
Terpsicore HWV 8b von G. F. Händel

„Les Caractères de la Danse” von J. F. Rebel

Musikalische Leitung: Marek Stryncl
Regie/Choreografie: Helena Kazárová
Bühne: Václav Krajc
Kostüme: Roman Šolc
Solisten: Irena Troupová (Erato), Dagmar Šašková (Apollo),
Blanka Ferjentsik Wernerová (Terpsicore)
Historischer Barocktanz: Hartig Ensemble
Musica Florea
Aufführung in italienischer Originalsprache

16:00
Theater Bernburg
50, 40, 30, 20 €
Karten bestellen
Busfahrt Bernburg - Halle von VA 26

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 12 €

Rückfahrt 15 Minuten nach Ende der Veranstaltung

17:45
Theater Bernburg
12 €
Karten bestellen
Festkonzert mit Sonia Prina: Ombra cara

Arien aus Opern von G. F. Händel

Musikalische Leitung: George Petrou
Solistin: Sonia Prina (Alt)
Armonia Atenea
Mit freundlicher Unterstützung der GP Günter Papenburg AG
 

19:30
Konzerthalle Ulrichskirche
55, 45, 25
Karten bestellen
Nachtkonzert: On the Bridge

Bernd Ruf (Saxofon)
Franz Danksagmüller (Orgel, Live Elecktronik)

22:00
Moritzkirche Halle
Eintritt frei

Montag, 05. Juni 2017

Festkonzert mit Vivica Genaux: Il Pianto di Maria

Werke von G. B. Ferrandini (ehemals G-. F. Händel zugeschrieben) und G. B. Bononcini

Musikalische Leitung: Rubén Dubrovsky
Solistin: Vivica Genaux (Mezzosopran)
Bach Consort Wien

11:00
Dom zu Halle
50, 40, 20
Karten bestellen
14:00
Händel-Haus, Glashalle
Busfahrt Halle-Bernburg ab Hallmarkt zur VA 30

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 12 €

14:00
Hallmarkt
12 €
Karten bestellen
Festkonzert mit Juan Sancho: Händels sieben Todsünden

Werke von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Markellos Chryssicos
Solist: Juan Sancho (Tenor)
Armonia Atenea

15:00
Leopoldina, Festsaal
35
Karten bestellen
„Da steht eine Burg überm Tale …“

Exkursion und Führung auf der Burg Giebichenstein: Gero Sievers
Veranstalter: Stadtmuseum Halle
Treffpunkt: Kassenhaus Oberburg Giebichenstein


 

15:00
7 Teilnehmerzahl begrenzt
Terpsicore HWV 8b von G. F. Händel

„Les Caractères de la Danse” von J. F. Rebel

Musikalische Leitung: Marek Stryncl
Regie/Choreografie: Helena Kazárová
Bühne: Václav Krajc, Kostüme: Roman Šolc
Solisten: Irena Troupová (Erato), Dagmar Šašková (Apollo),
Blanka Ferjentsik Wernerová (Terpsicore)
Historischer Barocktanz: Hartig Ensemble
Musica Florea
Aufführung in italienischer Originalsprache
Das besondere Angebot! Per Schiff zur Aufführung nach Bernburg

16:00
Theater Bernburg
50, 40, 30, 20 €
Karten bestellen
„Alleluja – Amen”

Musik zur Andacht für die Marktkirche zu Halle und die Royal Chapel London

Werke von G. F. Händel, F. W. Zachow, W. Croft, H. Purcell und S. Scheidt
Musikalische Leitung: Alexander Schneider
ensemble polyharmonique

17:00
Bartholomäuskirche
30
Karten bestellen
Busfahrt Bernburg - Halle von VA 30

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 12 €

Rückfahrt 15 Minuten nach Ende der Veranstaltung

17:45
Theater Bernburg
12 €
Karten bestellen
Versionen II: „Mira Lilla gentile“

Werke von G. F. Händel

Valentina Varriale Francesca Lombardi Mazzulli (Sopran)
Musica Perduta

18:00
Händel-Haus
30
Karten bestellen
Rejazz greatly

Eine musikalische Reise durch Händels „Messiah”

Gerard Presencer (Trompete, Flügelhorn)
Tim Garland (Saxophon, Flöte)
Olivia Trummer (Klavier, Gesang)
Phil Donkin (Kontrabass)
Erland Dahlen (Schlagzeug, Percussion)
In Kooperation mit Women in Jazz

20:00
St. Georgen-Kirche
20, 15
Karten bestellen

Dienstag, 06. Juni 2017

Internationale Wissenschaftliche Konferenz

Zwischen Originalgenie und Plagiator.

Händels kompositorische Methode und ihre Deutungen
10.00 bis 17.00 Uhr
Verleihung des 3. Internationalen Händel-Forschungspreises der Georg Friedrich-Händel-Gesellschaft e. V.
Veranstalter: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Musik/Abteilung Musikwissenschaft zusammen mit der Stiftung Händel-Haus Halle, der Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft e. V., Internationale Vereinigung,
 

10:00
Händel-Haus
Eintritt frei
Bei uns ist alles original – oder doch alles nur geklaut?

Führung: Dr. Konstanze Musketa (Kuratorin, Stiftung Händel-Haus)
 

17:30
Händel-Haus
7 Teilnehmerzahl begrenzt
„Wie herrlich grünen Baum und Strauch“ – Chorklänge von Natur und Liebe

Wandelkonzert mit Picknick im Grünen mit Fanfaren, A-cappella-Gesängen und Führung durch den Botanischen Garten

Wandelkonzert (keine Sitzplätze) mit Picknick im Grünen sowie einer Führung durch den Botanischen Garten
Musikalische Leitung: Jens Lorenz
Universitätschor Halle „Johann Friedrich Reichardt“
Pfeiferstuhl Music Halle
In Zusammenarbeit mit dem Botanischen Garten der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

18:00
Botanischer Garten
30
Karten bestellen
18:30
Händel-Haus, Glashalle
Aci, Galatea e Polifemo HWV 72 (Fassung Neapel 1708)

Serenata a tre by G. F. Handel

Musikalische Leitung: Peter Neumann
Solisten: Julia Doyle (Sopran), Luciana Mancini (Mezzosopran), Andreas Wolf (Bass)
Collegium Cartuisianum
Aufführung nach der Hallischen Händel-Ausgabe
Mit freundlicher Unterstützung der Ostdeutschen Sparkassenstiftung gemeinsam mit der Saalesparkasse

 

19:30
Aula im „Löwengebäude“
30
Karten bestellen

Mittwoch, 07. Juni 2017

Internationale Wissenschaftliche Konferenz

Zwischen Originalgenie und Plagiator.

Händels kompositorische Methode und ihre Deutungen
10.00 bis 17.00 Uhr
Verleihung des 3. Internationalen Händel-Forschungspreises der Georg Friedrich-Händel-Gesellschaft e. V.
Veranstalter: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Musik/Abteilung Musikwissenschaft zusammen mit der Stiftung Händel-Haus Halle, der Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft e. V., Internationale Vereinigung,
 

10:00
Händel-Haus
Eintritt frei
Händel und die Musikstadt Halle

Eine besondere Stadtführung rund um das Händel-Haus

Zu Fuß vom Treffpunkt im Händel-Haus beginnend gewinnen Sie Einblicke in die Historie und Gegenwart des Stadtviertels rund um das Händel-Haus.
Dauer ca. 2 Stunden

15:00
Händel-Haus
7
Karten bestellen
Krieg und Frieden

Werke von G. B. Ferrandini, G. F. Händel, H. Purcell u. a.

Musikalische Leitung: Friedemann Wezel (Violine)
Solistin: Sarah Wegener (Sopran)
Ensemble il capriccio – auf historischen Instrumenten

19:30
Franckesche Stiftungen
25, 20
Karten bestellen

Donnerstag, 08. Juni 2017

WasserMusik: Händel swingt

Werke von G. F. Händel

Leipziger Blechbläsersolisten
Boarding 18.30 Uhr - freie Platzwahl
 

19:00
MS Händel 2, Rive-Ufer
35
Karten bestellen
Sosarme, Re di Media HWV 30

Oper von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Bernhard Forck
Regie / Bühne: Philipp Harnoncourt
Kostüme: Elisabeth Ashef
Solisten: Benno Schachtner (Sosarme), Ines Lex (Elmira), Robert Sellier (Haliate),
Svitlana Slyvia (Erenice), Michael Taylor (Argone), Julia Böhme (Melo), Ki-Hyun Park (Altomaro)
Händelfestspielorchester Halle
Eine Veranstaltung der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle
 

19:30
Oper Halle
50, 40, 25
Karten bestellen
Baroque Lounge III.: Chacona, Lamento, Walking Blues

Metamorphose einer Basslinie über 500 Jahre

Musikalische Leitung: Anna Carewe (Sopran, Violoncello)
Sheridan Ensemble

19:30
St. Georgen-Kirche
20, 15
Karten bestellen

Freitag, 09. Juni 2017

Auf der Suche nach dem originalen Klang

Eine Führung durch die Musikinstrumenten-Ausstellung mit dem Anspiel ausgewählter historischer Tasteninstrumente.

Reservierung bis 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn möglich 0345 500 90 103, ticket@haendelhaus.de)

15:00
Händel-Haus
7 Teilnehmerzahl begrenzt
Busfahrt Halle-Bad Lauchstädt ab Hallmarkt zur VA 41

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8€

18:00
Hallmarkt
8 €
Karten bestellen
Giustino HWV 37

Oper von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Wolfgang Katschner
Inzenierung: Eugenio Monti Colla
Solisten: Owen Willetts (Giustino), N. N. (Arianna), Sylvia Rena Ziegler (Anastasio), Helena Rasker (Leocasta), Andreas Post (Vitaliano), Drew Santini (Amanzio), Shadi Torbey (Polidarte)
Lautten Compagney Berlin
Marionettentheater Carlo Colla e Figli
Produktion der Händel-Festspiele Halle, der Associazione Grupporiani Milano, Comune di Milano – Cultura Teatro Convenzionato und der Lautten Compagney Berlin.
Aufführung in italienischer Originalsprache mit deutschen Übertiteln
Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
Busticket pro Fahrt 8 €, begrenzte Platzkapazität, nur im Vorverkauf in Verbindung mit der Eintrittskarte erhältlich

 

19:00
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
80, 65, 30
Karten bestellen
Wassermusiken

Werke von G. F. Händel, G. Ph. Telemann, M.- R. Delalande und M. Marais

Musikalische Leitung: Georg Kallweit (Violine)
Akademie für Alte Musik Berlin
Aufführung nach der Hallischen Händel-Ausgabe
Mit freundlicher Unterstützung der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH

19:30
Georg-Friedrich-Händel HALLE
50, 35, 25, 20, 15
Karten bestellen
Busfahrt Bad Lauchstädt-Halle ab Goethe-Theater von VA 41

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8 €

Abfahrt 15 Minuten nach Ende der Veranstaltung.

22:15
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
8 €
Karten bestellen

Samstag, 10. Juni 2017

Residenzen

Exkursion nach Merseburg und Weißenfels

inkl. Verpflegungspäckchen und Konzertticket „Musik am Weißenfelser Fürstenhof“
Ankunft in Halle (Hallmarkt) gegen 21.30 Uhr

10:00
Hallmarkt
72
Karten bestellen
Händel und die Musikstadt Halle

Eine besondere Stadtführung zu Fuß rund um das Händel-Haus

Zu Fuß vom Treffpunkt im Händel-Haus beginnend gewinnen Sie Einblicke in die Historie und Gegenwart des Stadtviertels rund um das Händel-Haus.
Dauer ca. 2 Stunden

11:00
Händel-Haus
7
Karten bestellen
Busfahrt Halle-Bad Lauchstädt ab Hallmarkt zur VA 46

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8€

13:30
Hallmarkt
8 €
Karten bestellen
„Hans im Glück oder Die Wette mit dem Teufel“

Eine Puppenspiel für die ganze Familie

Für Kinder ab 6 Jahre
Ensemble Musitabor
Puppenspiel mit Musik von Georg Friedrich Händel
 

14:00
Händel-Haus
10, Kinder 5.00
Karten bestellen
Giustino HWV 37

Oper von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Wolfgang Katschner
Inzenierung: Eugenio Monti Colla
Solisten: Owen Willetts (Giustino), N. N. (Arianna), Sylvia Rena Ziegler (Anastasio), Helena Rasker (Leocasta), Andreas Post (Vitaliano), Drew Santini (Amanzio), Shadi Torbey (Polidarte)
Lautten Compagney Berlin
Marionettentheater Carlo Colla e Figli
Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien
aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

14:30
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
80, 65, 30
Karten bestellen
„L’Elpidia, overo li rivali generosi“ HWV A1 (konzertante Aufführung)

Pasticcio von L. Vinci, G. M. Orlandini u. a., bearbeitet von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Leo Duarte
Solisten: Erica Eloff (Elpidia), Rupert Enticknap, (Olindo), Rupert Charlesworth (Vitige), Michael Taylor (Ormonte), Ciara Hendrick (Rosmilda), Christopher Jacklin (Belisario)
Opera Settecento
 

15:00
Franckesche Stiftungen
40, 30
Karten bestellen
Fest für die ganze Familie

Neben dem Kinderkonzert (s. Veranstaltung 45) wird auf dem Hof des Händel-Hauses ein buntes Nachmittagsprogramm geboten, u. a. mit einer Zu den Händel-Festspielen findet alljährlich ein großes Fest im großen Hof des Händel-Hauses statt, das mit einer Aufführung im Kammermusiksaal beginnt (s. V 45).

Mit freundlicher Unterstützung der KATHI Rainer Thiele GmbH
 

15:00
Händel-Haus
Eintritt frei
Musik am Weißenfelser Fürstenhof

Wiederaufführungen von Kantaten von D. H. Garthoff und Werke von J. Beer

Musikalische Leitung: Bernhard Klapproth (Orgel)
Cantus Thuringia
Solisten und Instrumentalisten der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar
In Kooperation mit dem Heinrich-Schütz-Haus Weißenfels

17:00
Weißenfels, Schlosskirche St. Trinitatis
15, 12, Schüler 5 € freie Platzwahl
Karten bestellen
Busfahrt Bad Lauchstädt-Halle ab Goethe-Theater von VA 46

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8 €

Abfahrt 15 Minuten nach Ende der Veranstaltung.

17:45
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
8 €
Karten bestellen
Messiah HWV 56

Oratorium von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Howard Arman
Solisten: Johanna Winkel (Sopran), Benno Schachtner (Altus), Julian Prégardien (Tenor), Tareq Nazmi (Bass)
Concerto Köln
Bayerischer Rundfunkchor
Präsentiert von LOTTO Sachsen-Anhalt

20:00
Marktkirche zu Halle
60, 50, 25
Karten bestellen
Bridges to Classics mit Feuerwerk

Händel und Symphonic Rock

Anke Sieloff (Gesang)
Benjamin Köthe, Keyboards und Arrangements
GermanPops Band & Singers
Leitung: Bernd Ruf
Staatskapelle Halle
Mit freundlicher Unterstützung der Stadtwerke Halle GmbH
Präsentiert von MDR Sachsen-Anhalt

Einlaß 2 Stunden vor Beginn
Ticket gültig als Fahrkarte MDV in der Tarifzone 210, 2 h vor und 2 h nach der Veranstaltung
 

21:00
Galgenbergschlucht
35
Karten bestellen

Sonntag, 11. Juni 2017

„Der Traum von Arkadien“

Werke von G. F. Händel, G. A. Ristori, J. G. Pisendel u. a.

Musikalische Leitung: Johannes Pramsohler (Violine)
Solistin: Maria Savastano (Sopran)
Ensemble Diderot
Mit freundlicher Unterstützung der TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland GmbH

11:00
Leopoldina, Festsaal
35
Karten bestellen
Busfahrt Halle-Bad Lauchstädt ab Hallmarkt zur VA 52

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8€

13:30
Hallmarkt
8 €
Karten bestellen
Giustino HWV 37

Oper von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Wolfgang Katschner
Inzenierung: Eugenio Monti Colla
Solisten: Owen Willetts (Giustino), N. N. (Arianna), Sylvia Rena Ziegler (Anastasio), Helena Rasker (Leocasta), Andreas Post (Vitaliano), Drew Santini (Amanzio), Shadi Torbey (Polidarte)
Lautten Compagney Berlin
Marionettentheater Carlo Colla e Figli
Produktion der Händel-Festspiele Halle, der Associazione Grupporiani Milano, Comune di Milano – Cultura Teatro Convenzionato und der Lautten Compagney Berlin.
Aufführung in italienischer Originalsprache mit deutschen Übertiteln
Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
Busticket pro Fahrt 8 €, begrenzte Platzkapazität, nur im Vorverkauf in Verbindung mit der Eintrittskarte erhältlich

 

14:30
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
80, 65, 30
Karten bestellen
Deutsche Messe (Uraufführung)

Musik von S. Heucke und G. F. Händel

Solisten: Juliane Banse (Sopran), Birgit Remmert (Mezzosopran), Tilman Lichdi (Tenor),  Michael Nagy (Bass)
Rundfunkchor Berlin
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Im Rahmen von ›Luther 2017 – 500 Jahre Reformation‹
In Kooperation mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin

17:00
Steintor Varieté
20, 15
Karten bestellen
Busfahrt Bad Lauchstädt-Halle ab Goethe-Theater von VA 52

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8 €

Abfahrt 15 Minuten nach Ende der Veranstaltung.

17:45
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
8 €
Karten bestellen
Abschlusskonzert mit Musikfeuerwerk

Werke von G. F. Händel, W. A. Mozart und E. Elgar

Musikalische Leitung: Jan Michael Horstmann
Universitätschor Halle „Johann Friedrich Reichardt“
Rundfunkjugendchor Wernigerode
Staatskapelle Halle

Eintrittskarte gilt als MDV-ticket in der Zone 210, gültig 2 h vor und nach der Veranstaltung 

21:00
Galgenbergschlucht
35, Kinder 10
Karten bestellen