Programm / Tickets


Veranstaltung Uhrzeit, Ort Karten (€)

Freitag, 20. November 2015

Festkonzert mit Julia Lezhneva

Werke von G. F. Händel u. a.

Solistin: Julia Lezhneva (Sopran)
Concerto Köln
 

19:30
Konzerthalle Ulrichskirche
40, 34, 25 Verkauf ab September

Samstag, 21. November 2015

Klänge sichtbar machen

Experimente zur Akustik der menschlichen Stimme und der Musikinstrumente

Führung: Christiane Barth

16:00
Händel-Haus
5, erm. 3,50 Begrenzte Besucherzahl
Karten bestellen
Mars & Amor. Sang- und Klangstücke des Liebeskrieges

Werke von J. Ph. Krieger, A. Caldara, F. N. Fago, G. Ph. Telemann und G. F. Händel

Wolf Matthias Friedrich (Bass), Markus Märkl (Cembalo)
Alexander Scherf (Barockcello), Sören Leupold (Laute)

18:00
Händel-Haus
15 Verkauf ab September
Israel in Egypt HWV 54

Oratorium von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Irénée Peyrot
Solisten: Gesine Adler (Sopran), Kathrin Hildebrandt (Alt), Robert Macfarlane (Tenor), Stephan Heinemann (Bass), Tobias Bader (Bass)
Marktkantorei Halle
Kantorei Halberstadt
Neues Leipziger Barockensemble
Veranstalter: Marktkirche Halle
 

20:00
Marktkirche zu Halle
30, 25, 18 Verkauf ab September

Sonntag, 22. November 2015

Handel in the wind

Werke von G. F. Händel und Zeitgenossen

Red Priest: Piers Adams (Blockflöten), Julia Bishop (Violine), Angela East (Violoncello), David Wright (Cembalo)

11:00
Händel-Haus
20 € (Schüler /Jugendticket bis 18 Jahre: 8 €) Verkauf ab September
Lucio Cornelio Silla – HWV 10

Oper von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Enrico Onofri
Regie: Stephen Lawless
Bühne und Kostüme: Frank Philipp Schlößmann
Dramaturgie André Meyer
Solisten: Filippo Mineccia (Altus), Romelia Lichtenstein (Sopran), Jeffrey Kim (Countertenor), Ines Lex (Sopran), Ulrich Burdack (Bass)
Händelfestspielorchester Halle
Erstaufführung nach der Hallischen Händel-Ausgabe
Eine Veranstaltung der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle Tickets nur über Theater- & Konzertkasse, Große Ulrichstraße 51, 06108 Halle (Saale), Telefon: 49 (0) 345 / 55 10 777 

15:00
Oper Halle
40, 36, 32, 24, 20 Verkauf ab Juli