Programm / Tickets


Veranstaltung Uhrzeit, Ort Karten (€)

Samstag, 22. November 2014

„Goethe – seine Poesie ist musikalisch“

Zum 200. Todestag Johann Friedrich Reichhardts

Führung: Dr. Konstanze Musketa (Kuratorin, Stiftung Händel-Haus)
In Kooperation mit der Ausstellung „Johann Friedrich Reichardt und Felix Mendelssohn Bartholdy im Spiegel des romantischen Salons“ im Mendelssohn-Haus Leipzig

15:00
Händel-Haus
4, erm. 2.50 Teilnehmerzahl begrenzt
Bestellen
Barocke Rivalitäten: Cuzzoni versus Bordoni

Werke von Händel, Vivaldi, Hasse u. a.

Musikalische Leitung: Andrés Gabetta
Vivica Genaux, Mezzosopran
Simone Kermes, Sopran
Capella Gabetta

19:30
Konzerthalle Ulrichskirche
35, 25, 15
Bestellen

Sonntag, 23. November 2014

FOCUS BOHLENSTUBE: Mit einem Bogen gestrichen

Werke von J.S. Bach

Sergey Malov, Geige, Bratsche, Violoncello da spalla

11:00
Händel-Haus
15
Bestellen
Rendezvous im Händel-Haus: „Godfrey Knellers Porträt von George I, König von England"

Zum Ankauf eines Portäts für das Geburtshaus des Komponisten G. F. Händel

Der Direktor der Stiftung Händel-Haus, Clemens Birnbaum, und ein kleiner, exklusiver Besucherkreis nehmen ein Exponat der Dauerausstellung besonders in den Blick. Führung inkl. Museumseintritt

15:00
Händel-Haus
7, erm. 5,50 Begrenzte Besucherzahl
Bestellen
Festkonzert mit Magdalena Kožená

Werke von C. Monteverdi, Marco Uccellini, Tarquinio Merula u.a.

Musikalische Leitung: Andrea Marcon
Solistin: Magdalena Kožená   
La Cetra Barockorchester Basel
Das La Cetra Barockorchester Basel ist Kulturpartner der Händel-Festspiele, Halle (Saale) für das Festspieljahr 2014/15. 

19:30
Konzerthalle Ulrichskirche
35, 25, 15
Bestellen

Samstag, 30. Mai 2015

Feierstunde am Händel-Denkmal

Stadtsingechor zu Halle
Pfeiferstuhl Music Halle
Kammerorchester der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

17:00
Händel-Denkmal auf dem Marktplatz
Eintritt frei!
Festliches Eröffnungskonzert

Werke von A. Vivaldi, M. – A. Charpentier und G. F. Händel

Musikalische Leitung: Roderich Kreile
Solisten: Christina Elbe (Sopran), Henriette Gödde (Alt), Robert Selier (Tenor), Julian Orlishausen (Bariton)
Dresdner Kreuzchor
Das Konzert wird von MDR Figaro live gesendet.
Koproduktion der Händel-Festspiele Halle (Saale) mit den Dresdner Musikfestspielen

20:00
Georg-Friedrich-Händel HALLE
55, 40, 30, 25, 20
Bestellen
Jazz & Barock: Handel and more

Werke von G. F. Händel u. a. neu interpretiert

Christian Zehnder (Obertonsänger), Nicole Johänntgen (Saxofon), Malcolm Braff (Piano), Lars Danielsson (Bass), Magnus Öström (Drums)
Kooperation der Händel-Festspiele Halle (Saale) mit Women in Jazz

22:00
St. Georgen-Kirche
20, Studenten 15
Bestellen

Sonntag, 31. Mai 2015

10:00
Marktkirche zu Halle
Eintritt frei
Opera Zapico

Barocke Tanzmusik aus Italien und Spanien

Forma Antiqua

11:00
Franckesche Stiftungen
25, 20
Bestellen
7. Sinfoniekonzert der Staatskapelle Halle

Werke von J. S. Bach in der Bearbeitung von L. Stokowski, A. Schönberg nach G. F. Händel, J. Brahms u. a.

Musikalische Leitung: Josep Caballé-Domenech
Solist: Barry Douglas (Klavier)
Staatskapelle Halle
Eine Veranstaltung der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle 

11:00
Georg-Friedrich-Händel HALLE
24, 20, 16, 12
Bestellen
Händels Schulfreund aus Halle: Der Bassist Johann Gottfried Riemschneider

Werke von J. S. Bach und G. F. Händel

Musikalische Leitung: Wolfgang Katschner
Solisten: Dorothee Mields (Sopran), Tobias Berndt (Bass)
Lautten Compagney Berlin
Mit freundlicher Unterstützung der Mitteldeutschen Barockmusik e. V.

16:00
Leopoldina, Festsaal
35
Bestellen
Der Messias

Ballett von Ralf Rossa

Musik von Georg Friedrich Händel u. a. (die Musik wird eingespielt)
Inszenierung / Choreografie: Ralf Rossa
Ensemble Ballett Rossa
Eine Veranstaltung der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle 

19:30
Oper Halle
28, 26, 22, 16, 12
Bestellen

Montag, 01. Juni 2015

Wassermusiken

Werke von G. F. Händel

MDR Brassband
Boarding 18.30 Uhr
 

19:00
MS Händel 2, Rive-Ufer
35
Bestellen
7. Sinfoniekonzert der Staatskapelle Halle

Werke von J. S. Bach in der Bearbeitung von L. Stokowski, A. Schönberg nach G. F. Händel, J. Brahms u. a.

Musikalische Leitung: Josep Caballé-Domenech
Solist: Barry Douglas (Klavier)
Staatskapelle Halle
Eine Veranstaltung der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle 

19:30
Georg-Friedrich-Händel HALLE
32, 28, 20, 14
Bestellen

Dienstag, 02. Juni 2015

Liebliche Töne erklingen

Wandelkonzert mit Picknick im Grünen mit Fanfaren, A-cappella-Gesängen und Führung durch den Botanischen Garten

Musikalische Leitung: Jens Lorenz , Jens Arndt
Universitätschor Halle „Johann Friedrich Reichardt“
Pfeiferstuhl Music Halle 
In Zusammenarbeit mit dem Botanischen Garten der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

18:00
Botanischer Garten
30
Bestellen

Mittwoch, 03. Juni 2015

4 Rooms – What can a concert hall do?

Komposition: Sarah Nemtsov

Künstlerische Leitung: Daniella Strasfogel
Elfa Rún Kristinsdóttir (Violine), Zefira Valova (Violine), Steuart Pincombe (Viola da Gamba, Violoncello), Vladimir Waltham (Violoncello)
Solistenensemble Kaleidoskop
Ein Projekt von Solistenensemble Kaleidoskop und Jumpstart Jr. Foundation
In Kooperation mit Burghof Lörrach, Concertgebouw Brugge, Händel-Festspiele Halle, Holland Festival, Radialsystem V, Thüringer Bachwochen, Tonhalle Düsseldorf.

 

19:30
„Löwengebäude“
20, Studenten 15
Bestellen
Handel at Home

Werke von G. F. Händel

London Handel Players
Rachel Brown (Flöte), Adrian Butterfield (Violine), Katherine Sharman (Violoncello), Laurence Cummings (Musikalische Leitung, Cembalo)

19:30
Händel-Haus
25
Bestellen

Donnerstag, 04. Juni 2015

Händels Halle

Eine besondere Stadtführung rund um das Händel-Haus

15:00
Händel-Haus
7
Bestellen
Festkonzert mit Philippe Jaroussky

Werke von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Nathalie Stutzmann
Solist: Philippe Jaroussky (Countertenor)
Orfeo 55

20:00
Georg-Friedrich-Händel HALLE
60, 45, 35, 30, 20
Bestellen

Freitag, 05. Juni 2015

Von Clavichord bis Volkstrautonium – Tasteninstrumente aus fünf Jahrhunderten

Führung durch die Sonderausstellung : Christiane Barth, Kustodin Stiftung Händel-Haus
Reservierung bis 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn möglich 0345 500 90 103, ticket@haendelhaus.de)

15:00
Händel-Haus
5, 3.50 Teilnehmerzahl begrenzt
Messiah HWV 56

Oratorium von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Heinz Ferlesch
Solisten: Cornelia Horak (Sopran), Markus Forster (Altus), Daniel Johannsen (Tenor), Matthias Helm (Bass)
Barucco (Consort auf Originalinstrumenten)
Chor Ad Libitum
Präsentiert von LOTTO Sachsen-Anhalt

17:00
Marktkirche zu Halle
60, 50, 25
Bestellen
13. Orgelnacht

19.00 Uhr Dom zu Halle
Martin Stephan an der Stephani-Orgel von 1799
20.00 Uhr St. Moritzkirche
Tobias Fraß an der Sauer-Orgel von 1925
21.00 Uhr Marktkirche zu Halle
Irénée Peyrot an der Schuke-Orgel von 1984
22.00 Uhr Konzerthalle Ulrichskirche
Martin Stephan an der Sauer-Orgel von 1980

19:00
Dom zu Halle
Eintritt frei
Lucio Cornelio Silla – HWV 10 (Premiere)

Oper von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Enrico Onofri
Regie: Stephen Lawless
Bühne und Kostüme Ashley Martin Davies (Gast)
Dramaturgie André Meyer
Solisten: Filippo Mineccia (Altus), Romelia Lichtenstein (Sopran), Jeffrey Kim (Countertenor)
Ines Lex (Sopran), Ulrich Burdack (Bass)
Händelfestspielorchester Halle
Erstaufführung nach der Hallischen Händel-Ausgabe
Eine Veranstaltung der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle 

19:00
Oper Halle
75, 60, 45
Bestellen

Samstag, 06. Juni 2015

Festvortrag

Referent: Axel Köhler (Intendant der Oper Halle, Sänger und Regisseur)

10:00
Stadthaus am Markt
Eintritt frei
Öffentliche Mitgliederversammlung

der Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft e. V.

11:00
Stadthaus am Markt
Eintritt frei
Busfahrt Halle-Bad Lauchstädt ab Hallmarkt zur VA 16

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8€

13:30
Hallmarkt
8
Bestellen
„Pas de deux“

Ein Schritt für zwei. Die Bildhauerin Sonja Schrader im Dialog mit der französischen Tänzerin Marie Sallé (um 1707–1756)

Führung durch die Sonderausstellung im Händel-Haus mit Sonja Schrader
und Dr. Konstanze Musketa

14:00
Händel-Haus
5, 3.50 Teilnehmerzahl begrenzt
Alessandro HWV 21

Oper von G. F. Händel

Musikalische Leitung: George Petrou
Nach einer Inszenierung: Lucinda Childs
Ausstattung: Paris Mexis
Licht: George Tellos
Solisten: Max Emanuel Cencic (Alessandro), Dilyara Idrisova (Lisaura), Blandine Staskiewicz (Rossane)
Xavier Sabata (Tassile), Pavel Kudinov (Clito), Juan Sancho (Leonato), Vasily Khoroshev (Cleone)
Armonia Atenea
Ein Projekt der Parnassus Arts Productions in Kooperation mit Decca Classics, Camerata Athen und den Händel-Festspielen Halle
Mit freundlicher Unterstützung der Ostdeutschen Sparkassenstiftung gemeinsam mit der Saalesparkasse
 

14:30
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
75, 60 €, Hörplatz 30
Bestellen
Aminta e Fillide HWV 83 (Szenisches Konzert)

Kantate von G. F. Händel

Szenisch-gestische Einrichtung: Sigrid T’Hooft
Kostüme: Inka Trotte
Solisten: Julia Kirchner (Sopran), Anne Schneider (Sopran)
Barockensemble scenitas
Koproduktion der Händel-Festspiele Halle (Saale) mit dem Liebhabertheater Schloss Kochberg

16:00
„Löwengebäude“
30
Bestellen
Busfahrt Bad Lauchstädt-Halle ab Goethe-Theater von VA 16

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8 €

Abfahrt 15 Minuten nach Ende der Veranstaltung.

17:45
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
8
Bestellen
Händels Geiger am Drury Lane Theater

Werke von G. F. Händel, W. Babell, G. S. Carbonelli u. a.

Hélène Schmitt (Violine), Jonathan Pesek (Violoncello), Jonathan Rubin (Laute), Vital Frey (Cembalo)

19:30
Händel-Haus
25
Bestellen
Heroes from the Shadows

Werke von G. F. Händel

Musikalische Leitung und Solistin: Nathalie Stutzmann (Alt)
Orfeo 55
Mit freundlicher Unterstützung der TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland GmbH

20:00
Konzerthalle Ulrichskirche
55, 45, 25
Bestellen
Baroque Lounge: Sampling Baroque – Exposing Handel

Musikalische Leitung: Burak Ozdemir (Fagott, Live Elektronik)
Musica Sequenza: Marie-Lou Jacquard (Sopran), Daniela Gubatz (Violine), Chang Yun Yoo (Bratsche), Linda Mantcheva (Violoncello), Matthew Jones (Theorbe)

21:00
Neue Residenz
25, Studenten 15
Bestellen

Sonntag, 07. Juni 2015

Klingende Architektur

Orgelexkursion

mit Kirchenmusikdirektor Thomas Ennenbach
Übers Land nach Eisleben, Langenbogen und in das Händel-Haus
Ende der Exkursion: gegen 16.00 Uhr

10:00
Hallmarkt
70
Bestellen
Il Castrato del Granduca: Gaetano Berenstadt

Werke von G. F. Händel, A. Lotti, F. Gasparini, G. M. Capelli u. a.

Musikalische Leitung: Antonio Florio
Solist: Filippo Mineccia (Altus)
I Turchini

11:00
Leopoldina, Festsaal
38
Bestellen
Händels Halle

Eine besondere Stadtführung rund um das Händel-Haus

11:00
Händel-Haus
7
Bestellen
Geburtstagsständchen für Robert Franz zum 200.


Sonderführung durch die Ausstellung „Musikstadt Halle“ mit Dr. Konstanze Musketa, musikalisch gestaltet von Studierenden des Instituts für Musik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Es erklingt der Flügel aus dem Nachlass von Robert Franz
 

14:00
Wilhelm-Friedemann-Bach-Haus
2,50 Teilnehmerzahl begrenzt
Imeneo HWV 41 (konzertante Aufführung der Konzertfassung Dublin 1742)

Oper von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Fabio Biondi
Solisten: Magnus Staveland (Tenor), Ann Hallenberg (Mezzosopran), Monica Piccinini (Sopran)
Fabrizio Beggi (Bass), Cristiana Arcari (Sopran)
Europa Galante
Mit freundlicher Unterstützung der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

15:00
Georg-Friedrich-Händel HALLE
55, 40, 30, 25, 20
Bestellen
Lucio Cornelio Silla – HWV 10

Oper von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Enrico Onofri
Regie: Stephen Lawless
Bühne und Kostüme Ashley Martin Davies (Gast)
Dramaturgie André Meyer
Solisten: Filippo Mineccia (Altus), Romelia Lichtenstein (Sopran), Jeffrey Kim (Countertenor)
Ines Lex (Sopran), Ulrich Burdack (Bass)
Händelfestspielorchester Halle
Erstaufführung nach der Hallischen Händel-Ausgabe
Eine Veranstaltung der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle 

19:00
Oper Halle
75, 60, 45
Bestellen
Arien für Caffarelli

Werke von G. F. Händel, D. Sarro, N. A. Porpora, J. A. Hasse u. a.

Musikalische Leitung: Ricardo Minasi
Solist: Franco Fagioli (Altus)
Il Pomo d’Oro
Mit freundlicher Unterstützung der KATHI Rainer Thiele GmbH

19:30
Konzerthalle Ulrichskirche
55, 45 €, Hörplatz 25
Bestellen

Montag, 08. Juni 2015

Internationale Wissenschaftliche Konferenz

„Händel und seine Interpreten"

9.00 bis 17.00 Uhr
Verleihung des 2. Internationalen Händel-Forschungspreises der Georg Friedrich-Händel-Gesellschaft e. V.
Veranstalter: Stiftung Händel-Haus, Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft e. V., Internationale Vereinigung, und Abteilung Musikwissenschaft am Institut für Musik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 

09:00
Händel-Haus
Eintritt frei
Busfahrt Halle-Bad Lauchstädt ab Hallmarkt zur VA 28

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8€

18:00
Hallmarkt
8
Bestellen
Liebliche Töne erklingen

Wandelkonzert mit Picknick im Grünen mit Fanfaren, A-cappella-Gesängen und Führung durch den Botanischen Garten

Musikalische Leitung: Jens Lorenz , Jens Arndt
Universitätschor Halle „Johann Friedrich Reichardt“
Pfeiferstuhl Music Halle 
In Zusammenarbeit mit dem Botanischen Garten der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

18:00
Botanischer Garten
30
Bestellen
Alessandro HWV 21

Oper von G. F. Händel

Musikalische Leitung: George Petrou
Nach einer Inszenierung: Lucinda Childs
Ausstattung: Paris Mexis
Licht: George Tellos
Solisten: Max Emanuel Cencic (Alessandro), Dilyara Idrisova (Lisaura), Blandine Staskiewicz (Rossane)
Xavier Sabata (Tassile), Pavel Kudinov (Clito), Juan Sancho (Leonato), Vasily Khoroshev (Cleone)
Armonia Atenea
Ein Projekt der Parnassus Arts Productions in Kooperation mit Decca Classics, Camerata Athen und den Händel-Festspielen Halle
Mit freundlicher Unterstützung der Ostdeutschen Sparkassenstiftung gemeinsam mit der Saalesparkasse
 

19:00
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
75, 60 €, Hörplatz 30
Bestellen
Busfahrt Bad Lauchstädt-Halle ab Goethe-Theater von VA 28

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8 €

Abfahrt 15 Minuten nach Ende der Veranstaltung.

21:45
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
8
Bestellen

Dienstag, 09. Juni 2015

Internationale Wissenschaftliche Konferenz

„Händel und seine Interpreten"

9.00 bis 17.00 Uhr
Verleihung des 2. Internationalen Händel-Forschungspreises der Georg Friedrich-Händel-Gesellschaft e. V.
Veranstalter: Stiftung Händel-Haus, Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft e. V., Internationale Vereinigung, und Abteilung Musikwissenschaft am Institut für Musik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 

09:00
Händel-Haus
Eintritt frei
Faustina Bordoni

Werke von A. Bononcini, D. Sarro, F. Mancini u. a.

Musikalische Leitung: Antonio Florio
Solistin: Roberta Invernizzi (Sopran)
I Turchini
Mit freundlicher Unterstützung der Ostdeutschen Sparkassenstiftung gemeinsam mit der Saalesparkasse

 

19:00
Franckesche Stiftungen
35, 25
Bestellen
Messiah for 4

Ensemble Odd Size
In Kooperation mit den Internationalen Händel-Festspielen Göttingen
Mit freundlicher Unterstützung der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

19:30
Neue Residenz
25, Studenten 15
Bestellen

Mittwoch, 10. Juni 2015

Internationale Wissenschaftliche Konferenz

„Händel und seine Interpreten"

9.00 bis 17.00 Uhr
Verleihung des 2. Internationalen Händel-Forschungspreises der Georg Friedrich-Händel-Gesellschaft e. V.
Veranstalter: Stiftung Händel-Haus, Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft e. V., Internationale Vereinigung, und Abteilung Musikwissenschaft am Institut für Musik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 

09:00
Händel-Haus
Eintritt frei
Händels Halle

Eine besondere Stadtführung rund um das Händel-Haus

15:00
Händel-Haus
7
Bestellen
Arminio HWV 36

Oper von Georg Friedrich Händel

Musikalische Leitung: Bernhard Forck
Regie: Nigel Lowery
Solisten: Hagen Matzeit (Arminio), Melanie Hirsch (Tusnelda), Tomasz Raff (Segeste), Robert Sellier (Varo), Jeffrey Kim (Sigismondo), Julia Böhme (Ramise), Ki–Hyun Park (Tullio)
Händelfestspielorchester Halle
Erstaufführung nach der Hallischen Händel-Ausgabe in italienischer Sprache. Koproduktion der Händel-Festspiele Halle mit der Oper Halle.

19:00
Oper Halle
50, 40, 25
Bestellen
Händel in Irland

Werke von G. F. Händel sowie Irische Lieder und Tänze des 18. Jahrhunderts

Musikalische Leitung, Arrangements und Gesang: Caitríona O’Leary
Dúlra
Mit freundlicher Unterstützung von Culture Ireland

19:30
„Löwengebäude“
30
Bestellen

Donnerstag, 11. Juni 2015

Wassermusiken

Werke von G. F. Händel

MDR Brassband
Boarding 18.30 Uhr
 

19:00
MS Händel 2, Rive-Ufer
35
Bestellen
Festkonzert mit Christine Schäfer

Werke von G. F. Händel, A. Corelli, G. Pergolesi u. a.

Johannes Pramsohler, (Leitung Instrumentalmusik, Violine)
Raimar Orlovsky, (Leitung Kantaten, Violine)
Solistin: Christine Schäfer (Sopran)
Concerto Melante
Mit freundlicher Unterstützung der GP Günter Papenburg AG 

19:30
Marktkirche zu Halle
60, 50, 25
Bestellen

Freitag, 12. Juni 2015

Kultur, Kunst und Architektur

UNESCO-Welterbe: Exkursion zum Bauhaus Dessau und in das Gartenreich Wörlitz

Rückfahrt gegen 17 Uhr, Ankunft in Halle (Hallmarkt) gegen 18.00 Uhr

08:00
Hallmarkt
75
Bestellen
Semele HWV 58

Einführungsvortrag

Dr. Erik Dremel, Theologische Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Dauer ca. 30 Minuten)
 

16:00
Händel-Haus, Glashalle
Semele HWV 58 (1743)

Oratorium von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Ivor Bolton
Solisten: Carolyn Sampson (Sopran), James Gilchrist (Tenor), Lawrence Zazzo (Countertenor)
Ruby Hughes (Sopran), Andrew Foster-Williams (Bass)
Concerto Köln, Collegium Vocale Gent
Mit freundlicher Unterstützung der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

17:00
Georg-Friedrich-Händel HALLE
55, 40, 30, 25, 20
Bestellen
Busfahrt Bad Lauchstädt-Halle ab Goethe-Theater von VA 38

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8 €

Abfahrt 15 Minuten nach Ende der Veranstaltung.

17:45
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
8
Bestellen
Busfahrt Halle-Bad Lauchstädt ab Hallmarkt zur VA 38

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8€

18:00
Hallmarkt
8
Bestellen
Semiramide HWV A8

Opern von L. Vinci und G. F. Händel

Musikalische Leitung: Rubén Dubrovsky
Inszenierung / Ausstattung: Francesco Micheli
Solisten: Çigdem Soyarslan, Gan-ya Ben-Gur Akselrod, Andrew Owens,
Rupert Enticknap, Igor Bakan, Gaia Petrone, Alessio Calciolari
Bach Consort Wien
Produktion Theater an der Wien
Mit freundlicher Unterstützung der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

19:00
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
70, 55 €, Hörplatz 25
Bestellen
Der Messias

Ballett von Ralf Rossa

Musik von Georg Friedrich Händel u. a. (die Musik wird eingespielt)
Inszenierung / Choreografie: Ralf Rossa
Ensemble Ballett Rossa
Eine Veranstaltung der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle 

19:30
Oper Halle
28, 26, 22, 16, 12
Bestellen
Feuerwerksmusik mit Barockfeuerwerk

Werke von G. F. Händel, J. B. Lully, J. J. Mouret, F. Donninger, J. C. F. Fischer, N. Porpora und J. F. Fasch

Musikalische Leitung: Alfredo Bernardini (Oboe)
Ensemble Zefiro
Mit freundlicher Unterstützung der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH

Regenvariante Händel-Halle (ohne Feuerwerk)
 

22:00
Salzgrafenplatz
35
Bestellen

Samstag, 13. Juni 2015

Händels Halle

Eine besondere Stadtführung rund um das Händel-Haus

11:00
Händel-Haus
7
Bestellen
Busfahrt Halle-Bad Lauchstädt ab Hallmarkt zur VA 43

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8€

13:30
Hallmarkt
8
Bestellen
Kinderkonzert „Der grüne Esel“

Instrumentalmusik von G. Fr. Händel, A. B. Herbing

Ensemble „Barock a.c.c.u.u.t“ Leipzig
Empfohlen für Schulkinder 1. bis 4. Klasse
In Kooperation mit dem Gellert Museum Hainichen

14:00
Händel-Haus
10, Kinder 5.00
Bestellen
Semiramide HWV A8

Opern von L. Vinci und G. F. Händel

Musikalische Leitung: Rubén Dubrovsky
Inszenierung / Ausstattung: Francesco Micheli
Solisten: Çigdem Soyarslan, Gan-ya Ben-Gur Akselrod, Andrew Owens,
Rupert Enticknap, Igor Bakan, Gaia Petrone, Alessio Calciolari
Bach Consort Wien
Produktion Theater an der Wien
Mit freundlicher Unterstützung der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

14:30
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
70, 55 €, Hörplatz 25
Bestellen
Fest für die ganze Familie

Neben dem Kinderkonzert (s. Veranstaltung 38) wird auf dem Hof des Händel-Hauses ein buntes Nachmittagsprogramm geboten, u. a. mit einer Druckwerkstatt und der Möglichkeit, dass Kinder kleine Musikinstrumente selber bauen.

15:00
Händel-Haus
Eintritt frei
…per la signora Durastanti

Kirchenmusik von G. F. Händel

Solistin: María Cristina Kiehr (Sopran)
Gli Incogniti

16:00
Moritzburg, Magdalenenkapelle
30
Bestellen
Busfahrt Bad Lauchstädt-Halle ab Goethe-Theater von VA 43

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8 €

Abfahrt 15 Minuten nach Ende der Veranstaltung.

17:45
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
8
Bestellen
Lucio Cornelio Silla – HWV 10

Oper von G. F. Händel

Musikalische Leitung: Enrico Onofri
Regie: Stephen Lawless
Bühne und Kostüme Ashley Martin Davies (Gast)
Dramaturgie André Meyer
Solisten: Filippo Mineccia (Altus), Romelia Lichtenstein (Sopran), Jeffrey Kim (Countertenor)
Ines Lex (Sopran), Ulrich Burdack (Bass)
Händelfestspielorchester Halle
Erstaufführung nach der Hallischen Händel-Ausgabe
Eine Veranstaltung der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle 

19:00
Oper Halle
70, 55, 40
Bestellen
Bridges to Classics mit Feuerwerk

Benjamin Köthe, Keyboards und Arrangements
Anke Sieloff und Cherry Gehring, Gesang
GermanPops Band & Singers
Leitung: Bernd Ruf
Staatskapelle Halle
Einlaß 2 Stunden vor Beginn

Ticket gültig als Fahrkarte in der Tarifzone 210, 2 h vor und 2 h nach der Veranstaltung
 

21:00
Galgenbergschlucht
35
Bestellen

Sonntag, 14. Juni 2015

10:00
Dom zu Halle
Eintritt frei
La Strada

Arien von G. F. Händel für Anna Maria Strada del Pò

Musikalische Leitung: Dani Espasa (Cembalo)
Solistin: María Espada (Sopran)
Vespres d’Arnadí
Mit freundlicher Unterstützung der Ostdeutschen Sparkassenstiftung gemeinsam mit der Saalesparkasse

11:00
„Löwengebäude“
30
Bestellen
Busfahrt Halle-Bad Lauchstädt ab Hallmarkt zur VA 48

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8€

13:30
Hallmarkt
8
Bestellen
Semiramide HWV A8

Opern von L. Vinci und G. F. Händel

Musikalische Leitung: Rubén Dubrovsky
Inszenierung / Ausstattung: Francesco Micheli
Solisten: Çigdem Soyarslan, Gan-ya Ben-Gur Akselrod, Andrew Owens,
Rupert Enticknap, Igor Bakan, Gaia Petrone, Alessio Calciolari
Bach Consort Wien
Produktion Theater an der Wien
Mit freundlicher Unterstützung der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

14:30
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
70, 55 €, Hörplatz 25
Bestellen
Busfahrt Bad Lauchstädt-Halle ab Goethe-Theater von VA 48

Busticket nur im Vorverkauf mit Eintrittskarte zu buchen! Fahrkarte pro Fahrt 8 €

Abfahrt 15 Minuten nach Ende der Veranstaltung.

17:45
Goethe-Theater Bad Lauchstädt
8
Bestellen
Abschlusskonzert mit Musikfeuerwerk

Werke von E. Elgar, G. F. Händel u.a.

Musikalische Leitung: Jan-Michael Horstmann
Robert-Franz-Singakademie
Staatskapelle Halle
Eintrittskarte gilt als MDV-ticket in der Zone 210, gültig 2 h vor und nach der Veranstaltung Kinderermäßigung nur in Begeleitung eines Erwachsenen

21:00
Galgenbergschlucht
35, Kinder 10
Bestellen